[Dengeki Hobby Magazin Magazin mail Besteellen] MIA Marasai & Bild Farbversion (Japan-Import) T3 Garibaldi sifhsj1323-Spielzeug

[Dengeki Hobby Magazin Magazin mail Besteellen] MIA Marasai & Garibaldi T3 Bild Farbversion (Japan-Import)

Um Reproduktionstechnologien, Generativität und Verwandtschaft geht es im aktuellen Heft der Zeitschrift feministische studien. 1 350 ship models SPOT series Imperial Japanese Navy fast battleship HARUNA premium by Fujimi ModelIn 5 Fragen beantworten die Heftherausgeber*innen Katharina Liebsch und Friederike Kuster auch diesmal wieder, womit sich die Autor*innen im Einzelnen beschäftigt haben, worauf Leser*innen sich besonders freuen können, wer in ein Gespräch verwickelt wurde, welche Künstler*in es uns diesmal besonders angetan hat und mit welchem …

Weiterlesen

Als die erste Nummer der Zeitschrift feministische studien 1982, also vor fast 37 Jahren erschien, gehörte die Journalistin, Juristin und Soziologin Ute Gerhard zum Kreis der fünfzehn Herausgeberinnen.1 4 oz Australien 2014 Lunar II Year of the Horse (Pferd) 999,9 Goldmünze „In den Brüchen der Zeit“ hieß das Heft, es wollte „das Gewebe weiblicher Zeiterfahrungen in ihren Knotenpunkten, Ebenen und Schwachstellen sichtbar machen.“ (fs 1, 1982, 6) Mehrere …

Weiterlesen

Die Wahlen in Brasilien liegen erst einige wenige Wochen zurück. Ein zentrales Politikfeld für Jair Bolsonaro ist der Kampf gegen die so genannte „Gender-Ideologie“, der in Brasilien besonders von evangelikalen Kräften getragen und forciert wird. Die Berichterstattung darüber ist freilich bereits in den Hintergrund gerückt. Aus diesem Grund veröffentlichen wir hier einen Beitrag zweier brasilianischer Kolleginnen, …

Weiterlesen

[Dengeki Hobby Magazin Magazin mail Besteellen] MIA Marasai & Bild Farbversion (Japan-Import) T3 Garibaldi sifhsj1323-Spielzeug

1 43 DISM 430 four-door sedan Cedric Standard Early Model 200 individual taxi (japan import)

Mit dem Heft 2_2018 der FS zur Normalisierung neoreaktionärer Politiken richten wir eine neue Rubrik auf dem Blog der FS ein: In 5 Fragen beantworten die Heftherausgeber*innen, worum es im Schwerpunkt des neuen Heftes geht, worauf Leser*innen sich besonders freuen können, wer in ein Gespräch verwickelt wurde, welche Künstler*in es uns diesmal besonders angetan hat und mit welchem …1 43 Lotus 25 Belgium GP 1965 22 (japan import)

Weiterlesen

#Metoo hat, seit der Hashtag vor etwas mehr als einem Jahr in Umlauf gebracht wurde, die Aufmerksamkeit für und die Diskussion um sexuelle Belästigung und Übergriffe am Arbeitsplatz, Sexismus, Machtmissbrauch und sexualisierte Gewalt weit auf der Agenda nach vorne gebracht. Doch ein Jahr danach können wir auch feststellen, dass sich die grundlegende Gewichtsverteilung zwischen Frauen* und Männern* nur …

Weiterlesen

Es ist mehr als dreißig Jahre her, dass ich die Gedenkstätte des KZ für Frauen* in Ravensbrück bei Fürstenberg an der Havel das erste Mal besuchte. 1 48 Fernbedienung AFV Nr.03 Boden Self-Defense Force Typ 89 MGSBis heute erinnere ich mich lebhaft an diesen schon recht kühlen, wenig spätsommerlichen Septembertag. Ein grauer, bedeckter Tag. Über den Schwedtsee strich, nicht ungewöhnlich, ein rauer Wind in Richtung …

1 32 Bus No.16 Kaiser Produktions Sightseeing-Bus (Touristenbus)

[Dengeki Hobby Magazin Magazin mail Besteellen] MIA Marasai & Bild Farbversion (Japan-Import) T3 Garibaldi sifhsj1323-Spielzeug

If one acknowledges that the category ‘woman’ is neither homogenous nor static, one is necessarily speaking to the issue of hegemony in the feminist discourse.1 48 Nakajima B5N2 T Current consensus within the theory of non-white and ‘third world’ feminism is that dominance has been exercised by ‘white, mainstream feminist theory which does not speak to the experiences of …

Weiterlesen

1 32 Hino Profia Side double door Type (Model Car) by Aoshima

Politische und ideologische Kritik an der Kategorie Gender und am Feminismus hat in der jüngsten Zeit deutlich zugenommen. Der Gegenwind kommt aus ganz unterschiedlichen Richtungen und weht auch innerhalb der feministisch-queeren Öffentlichkeit. Die mediale Berichterstattung ist gekennzeichnet von plakativen Polarisierungen – intersektional versus identitätspolitisch, theoretisch versus empirisch, links versus rechts, queer versus feministisch – und …

Weiterlesen

Mit Beschluss vom 10. Oktober 2017 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass „Personen, deren Geschlechtsentwicklung gegenüber einer weiblichen oder männlichen Geschlechtsentwicklung Varianten aufweist und die sich selbst dauerhaft weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuordnen“,1 5 Mikoshi fight (japan import) ein positiver Geschlechtseintrag im Geburtenregister ermöglicht werden muss, der nicht „weiblich“ oder „männlich“ lautet. Ob das Datum der Bekanntgabe dieses Beschlusses …

Weiterlesen